Home

Die „Forschungsstelle Digitale Ökonomie“ (Digi-Oek.ch) ist eine unabhängige, private Forschungsstelle, ein Netzwerk und eine Plattform, welche die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft sachlich und kritisch beleuchtet. Ausgewählte Beiträge von Fachleuten, Wissenschaft und Forschung sollen diskutiert und Unternehmern, Berufsleuten und einem interessierten Publikum näher gebracht werden.

Der Aufbau ist ab 2017 vorgesehen. Diese Site läuft im Sinne einer Vorversion. Fehler- und Rückmeldungen gerne!

Aktuell

Digi-Oek-Intern: Nächste Schritte im 2017 und 2018

Date | Catégorie  Internum

Zurzeit werden die Statuten entwickelt, indem der Entwurf 11.2015 überprüft und in eine vorläufig finale Version gebracht wird. 

Weiterlesen

Uni Zürich DSI@UZH: Noch eine Digital Society Initiative

Date | Catégorie  Anlass | Tag Digitalisierung Hochschulen

Die Universität Zürich eröffnet am 14.09.2016 ihre Digital Society Initiative (DSI@UZH).

Weiterlesen

Migration zu digitale-oekonomie.ch

Date | Catégorie  Internum

Die Forschungsstelle Digitale Oekonomie, die ab 2017 kontinuierlich auf- und ausgebaut werden soll, ist bald unter www.digitale-oekonomie.ch...

Weiterlesen

Gewagte Prognose: Brexit kommt, die Welt und das Königreich gehen deshalb nicht unter

Date | Catégorie  Kommentar | Tag International Wirtschaft

Kommentar - Die Prognosefähigkeit in Wirtschaftsfragen wird zwar oft überschätzt. Aber so kurz vor der Abstimmung kann man von einem eher knappen...

Weiterlesen

Swiss Cyber Risk Research Conference SCRRC: gut, spät, nötig

Date | Catégorie  Kommentar | Tag Cyber Security Cyber Risk SCRRC Forschung

Den Organisatoren ist mit dieser Konferenz ein guter Anfang gelungen. Dass "Cyber" gewissermassen einseitig als Risiko diskutiert wird, ist durch das...

Weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen